Moscow, 3.04.2015
Chamber hall of Philharmony
Bach with Yury Martynov.


Wien, 10.12.2014
Ringturm
New program with Michael Dangl


Wien, 10.11.2014
CD presentation - "War es Nicolaus"
with Michael Dangl


St.Petersburg, 06.11.2014
Chamber Hall of Mariinskiy 2
Chamber music with Polina Fradkina and Vadim Bondarenko
>>about concert


23.09.2014
St.Petersburg
With Polina Osetinskaya


St.Petersburg, 22.09.2014
"GOLDENHARP" competition
Antonio Vivaldi "LA TEMPESTA DI MARE"
with Fabio Mastrangelo and State Hermitage Orchestra
www.goldenharp.ru


Sion, 23.08.2014
"TierHarmoniker"
with Gidon Kremer, Michael Dangl, Andrey Pushkerev
and soloists of Kremerata Baltica
www.sion-festival.ch


Ulrichshusen, Schloss 27.07.2014
Zürich TBC 29.07.2014
Gstaad 30.07.2014
Der Tierharmonische Zoo
Gidon Kremer - Violine/Leitung
Maria Fedotova - Flöte
Andrei Pushkarev - Schlagzeug
Michael Dangl - Sprecher


26.04.2014
Vienna, ORF Radiokulturhaus
IN FLUX
Flöte und Lyrik Maria Fedotova
Bojidara Kouzmanova-Vladar
Julia Purgina und Mara Kronick
spielen Flötenquartette von W.A. Mozart, Julia Purgina und Thomas Heinisch Michael Dangl liest Gedichte von Georg Trakl und Thomas Bernhard


Villach 13.03.2014
Laxenburg 14.03.2014
Laxenburg 15.03.2014
Vienna, Musikverein 16.03.2014
Austria:
Concerts with Vienna-Concert-Verein,
Conductor Martin Sighart
"CARMEN PERPETUUM" by Julia Purgina for Flute and Orchestra,
W.A.Mozart - Concert for Flute and Harp


4.12.2013
19.00
Wien:
Konzert im Wiener Ringturm.
Programm folgt.
Mit Maria Fedotova und Michael Dangl.


1.12.2013
15.00
Wien:
"7 Minuten vor Weihnachten" in Reichenau / Rax, Schloss Wartholz.
Mit Maria Fedotova und Michael Dangl.


20.11.2013
19.30
Wien:
"7 Minuten vor Weihnachten" in Wien. (Ort folgt).
Mit Maria Fedotova und Michael Dangl.


13.11.2013
18.00
Wien:
Präsentation der CD "7 Minuten vor Weihnachten" im Ringturm.
Vienna Insurance Group und GRAMOLA Austria. Mit Maria Fedotova und Michael Dangl.


22 - 28.04.2013
Vienna:
Aufnahme einer neuen CD mit Michael Dangl:
"7 minuten vor Weihnachten", im Mozarthaus Vienna.

Produzent - Vienna Insurance group in kooperation mit Gramola Austria.


26.4.2013
Paris:
Konzert im Theatre Champs-Elyssee mit Gidon Kremer und der Orchestre de chambre de Paris
Ivor Bolton direction
Gidon Kremer violon
Maria Fedotova flute
Mozart Divertimento 10 K.247
Schubert Polonaise und Konzertstuck pour violon et orchestre
Gubaidulina/Schubert Impromptu pour flute, violon et orchestre
Mozart Andante et Rondo pour flute et orchestre
Haydn Symphonie 104


4.4.2013
Moskau:
Flötenabend („L’apres midi du…“)

8.3.2013
Sofia:
Konzert für 2 Flöten von E. Tabakov, mit Emil Tabakov und dem Simphonie-Orchester

12.1.2013
Moskau:
„Homecoming“ Festival, Musik von Leonid Desjatnikov

12.2012
Wien:
„7 Minutes before Christmas“ von und mit Michael Dangl für Sprecher, Flöte, Klavier und Tonband nach dem Musikstück von Pavel Karmanov.

12.2012
Litauen:
Mozart: Andante und Rondo,
Pavel Karmanov: „7 Minutes before Christmas“,
P.Pospelov: “Pipo Pastelmoz” (Kammerorchester Kleipada von Mindaugas Batschkus)

11.2012
Moskau, Gr. Saal des Tschaikowskij-Konservatoriums:
Konzert „Reminiszenz“ für Flöte und Orchester, von Andrej Eschpai, gewidmet Maria Fedotova, mit dem Swetlanov-Symphonie-Orchester (Dirigent Johannes Wildner).

9-11.2012
St. Petersburg, Nowosibirsk, Norilsk
„Marlene“ – Phantasien nach Themen von Marlene Dietrich, Projekt von MF mit Vladimir Volkov (Kontrabass), Polina Fradkina (Klavier), Joel Gonzales (Perkussion). Musik (nach F. Holender) von D. Kourliandskij, Igor Vdovin, Peter Pospelov. In Nowosibirsk mit der Sängerin Sona MacDonald.

11.2012
Bad Kreuznach:
Abend für Flöte und Harfe (mit Anna Verkholantseva, Harfe): Stücke von Debussy, CPE Bach, Gluck, Shankar

11.12.2012
Moskau, Nowosibirsk
UA des für Maria Fedotova komponierten Konzertes für Flöte und Orchester von Andrei Eschpai;
„La notte“ und „Tempesta di mare“ (2 Konzerte für Flöte und Orchester)

5.2012Eisenstadt, Schloss Eszterhasy
(Gidon Kremer-Festival)

Joëlle Khoury, „Dream she is” (Mono opera), Mahmoud Turkmani „Schwarz Weiß”

Schlosskonzert Mödling 3.2012
„Le Chanson du Bilitis“ von Debussy,
„Vocalise“ von Rachmaninov,
„Berceuse“ von Fauret,
„Antr’acte“ von Ibert (mit Anna Verkholantseva, Harfe)

Mozart-Fest Würzburg 5.2011
Flötenquartett von Mozart (mit Gidon Kremer und Giedre Dirvanauskaite)

Kronberg-Academy und St. Petersburg, Philharmonie 6.12.2010
„Tierharmonisches Konzert“ mit GK und der Kremerata Baltica

Bregenzer Festspiele 8.2010
Flötenkonzert von M. Weinberg (Dirigent Theodor Courrentzis und dessen Orchester Musica Aeterna)

Litauen 4.2010
Mozart-Konzert D-Dur und Malcis, Konzert für Flöte und Orch.Nr.2 (Dirigent Saulus Sondeckis, Kleipeda Kammerorchester)

7.2010 Nida-Festival: „Histoire du Tango“
von Piazzolla/Kourlandski


Moskau, St. Petersburg (mit Tatjana Grindenko):
Flötenquartette von Mozart, Suite h-moll von Bach, Trio-Sonaten von Bach

Moskau
„Flötenabend“ mit Werken von Mendelssohn, Beaumortier, Vivaldi, Mozart, Malcis, Paganini, Haydn (Eine Idee von Maria Fedotova: alle Flötisten des Tschaikowskij-Symphonie-Orchesters als Ensemble)

Moskau:
Programm mit Werken von Bach (mit Tatjana Grindenko, Geige)

St.Petersburg, Philharmonie:
Sonate von Mozart

Moskwa-Schubert-Festival:
„Trockene Blumen“ von Schubert (mit Sergej Kusnetsov, Klavier)

Moskau, Musiksalon des Stanilavskij-Theater:
Arpeggione von Schubert ,
Sonate von R.Strauss,
Sonatine von Boulez,
Sonate von Poulenc,
„Poeme du Ronsard“ von Roussell (mit Sergej Kusnetsov, Klavier)

Moskau, Rachmaninov-Saal:
Werke von Shankar, Piazzolla, Rodrigo, Urkusunov, Francais (mit Dmitri Illarionov, Gitarre)

Moskau:
Jubiläumskonzert des Tschaikowskij-Symphonie-Orchester, Auftragswerk:
„Music for congratulatory card“ für Flöte und Schlagzeuger (UA) von Pavel Karmanov

Wien 10.2010
Uraufführungen von für Maria Fedotova komponierten Flöten-Quartetten im Arnold-Schönberg-Center

Wien;
Konzerte und CD-Aufnahme (mit Roland Freisitzer und dem Lux-Trio)

2010/11 Kammermusikfest Lockenhaus
(Gidon Kremer/Kremerata Musica):

Britten, Gemini-Variations (mit Gidon Kremer, Konzert und Aufnahme)
12 Sücke für Flöte und Streichorchester von M. Weinberg (mit Kremerata Baltica)
Trio von Joseph Haydn (mit Elisaweta Blumina)
Kammersymphonie von Schönberg/Webern (mit Elena Bashkirowa und Michael Barenboim)
Flötenquartett von Mozart (mit Nicolas Altstaedt)
Le Merle Noire von Messiaen (mit Markus Bellheim)
Sonate von Poulenc
Syrinx von Debussy (Solo)
„Lost in Desert“ von Arvidas Malcys (Solo)
„Pwyll“ von Scelsi (Solo)
„Landscape with Birds“ von Vasks (Solo)
„5 Incantations“ von Jolivet (Solo)

Wien, Mozart-Haus, Festwochen Gmunden, Eckelshausener Musiktage, Kammermusikfest Lockenhaus, Reichenau Schloss Wartholz 2009-2012
„Alla Casanova!“ Programm mit dem Schauspieler Michael Dangl
„Die Nachtigall“ Programm mit dem Schauspieler Michael Dangl nach dem Märchen von Andersen





August 2013 Musiklehranstalt Spielstatt
Kaiserstrasse 10, 1070 Wien
Tel.: + 43 (0) 676 7 603 603
Mail: tolstykh@spielstatt.at
www.spielstatt.at

25-30.10.2012 Archangelsk

11-14.9.2012 St. Petersburg

Japan-Gastspiel 10.2012Erste Solo-Flötistin des Tschaikowskij-Symphonieorchester Moskau unter Vladimir Fedossejev.

Als Gastsolistin beim Orchester des Marinskij-Theaters St. Petersburg unter Valerij Gergiev
(mehrere Konzerte 2012, darunter Opern „Pelleas und Melisande“, „Don Carlo“, Beethoven Klavierkonzerte, Brahms 1.+2. Symphonie, Schostakowitsch 3. Symphonie und Cello-Konzert mit Mario Brunello, u.v.a.)

Wien, Musikverein, Mai 2012 2 Konzerte mit den Wiener Philharmonikern unter Zubin Mehta
„Gurrelieder“ von Schönberg
In Planung:
Sommer 2014 Diabelli-Sommer Mattsee, Flötenquartette von Mozart
(mit Tatjana Grindenko und dem Hagen-Quartett)

April 2014 Wien (Musikverein), Bregenz, Laxenburg:
Konzert für Flöte und Harfe von Mozart
(mit Anna Verkholantseva, Harfe und dem Wiener Konzertverein)